Persönlich - Leidenschaft


Konstantinos wurde am 16. Juni 1944, als Dritter von vier Söhnen, während des Sommerlagers der Familie Mitroulis, geboren.

Geburtsort war das wunderschöne Vlasti im Nordwesten Makedoniens.  Auf 1250 m Höhe fanden die Ziegen, Schafe und Pferde der Familie im Sommer ein perfektes Klima vor, während die Herden die milden Wintertage in der Nähe des kleinen Dörfchens Mikri Volvi verbrachten, dort, wo sich heute das Weingut Mitroulis befindet.

Fast 20 Jahre seines Lebens erfuhr Konstantinos pure Natur, Freiheit und entwickelte Neugier und Spontaneität, die ihn nach seinem Examen am Lyzeum, nach Hamburg führte.

Die Bedingungen in Hamburg versprachen, für einen 19-jährigen jungen Mann, eine bessere Zukunft als in Griechenland, .

Das Verlangen, irgendwann zu seinen Wurzeln zurückzukehren, wuchs jedoch im selben Moment, als er voller Vorfreude den überfüllten Zug nach Deutschland im Winter 1963 bestieg.

Die folgenden vier Jahrzehnte in Deutschland brachten Konstantinos Glück und Erfolg.  Im Jahre 1972 heiratete er Gisela, ihre Kinder Niko und Christina-Glickeria komplettierten die Familie.

In 1977 gründeten die Eheleute Mitroulis ein Unternehmen, welches hochwertige und individuelle Bekleidungsstücke für exklusive Modehäuser und ihren eigenen Shop in Quickborn , nördlich von Hamburg, anfertigte.

Das Prinzip, höchstmögliche Qualität und Exklusives herzustellen, war der  Schlüssel zum Erfolg und blieb oberstes Gebot bis zum heutigen Tag, selbstverständlich auch auf dem Weingut Mitroulis.

In den neunziger Jahren wurden die Rückkehrpläne nach Griechenland immer konkreter.  Konstantinos und Gisela erwarben die Felder am oberen Ende Mikri Volvi´s, dort wo heute der einzigartige Philosophia - Wein wächst.  Um 24 Stunden mit den Trauben in Kontakt zu sein, errichteten sie ihr Haus inmitten des Weingutes.

Parallel begann Konstantinos ein intensives Selbststudium über den Weinbau.  Im Zusammenspiel mit seinen Erfahrungen und Erfolgsprinzipien, war die Entscheidung, einen hochwertigen Wein herzustellen, der aus biologisch angebauten und hauptsächlich heimischen Trauben besteht, die entsprechende Konsequenz.

Im Einklang mit seinem Lebenslauf, wurde als Herz des Weines die griechische Sorte Limnio ausgewählt und mit der internationalen Sorte Cabernet Sauvignon perfekt zu einem wundervollen Wein ergänzt.

Seit 2002 ist Mikri Volvi der Hauptwohnsitz von Gisela und Konstantinos.  Die Freude ,inmitten ihres eigenen Weinfeldes ihren Traum zu leben, wird nur gekrönt von der Freude über die Besuche der inzwischen zahlreichen Enkelkinder. 

 

 

 

 

©2008-2017 Domaine Mitroulis
57014 Mikri Volvi Thessaloniki, +30 23970 51359, Fax +30 2397051095, +30 6982 363345, kmitroulis@mitroulis.gr